TANTRA MASSAGE FÜR FRAUEN

Wenn du als Frau mit dem Gedanken spielst, die Erfahrung einer Tantra Massagen zu machen und dennoch Zweifel hast, ob es "das Richtige" für dich ist, möchte ich dir ein paar klare Informationen darüber geben, was dich bei mir erwartet. 

Eine Tantramassage ist eine Reise zu dir selbst. Das bedeutet, dass du alleine darüber entscheidest, wohin, wie weit und im welchem Tempo du gehen möchtest. Dennoch darfst du all deine Unsicherheiten, Ängste und Probleme mitbringen. Nichts wird von dir erwartet, du kannst einfach du selbst sein und das fühlen, was gerade in dir ist. Diese Einstellung erlaubt dir, dich so zu zeigen wie du kannst und willst.

 

DER ABLAUF

Wenn du einen Massage Termin bei mir gebucht hast, empfange ich dich erstmal mit einer Tasse heissen Tee und wir nehmen uns Zeit für dein Ankommen. Hier können wir über alles reden, was dich noch beschäftigt. Du kannst in Ruhe den Alltag von dir abfallen lassen und dich auf die neue Erfahrung einstimmen. Nach dem du in Ruhe geduscht hast und deinen Körper in einen Tuch gehüllt hast, eröffne ich die Massage mit einer Augenbegegnung, um mich mit dir noch mal bewusst zu verbinden und um dir ein Gefühl von Sicherheit und Vertrauen zu vermitteln. Danach werde ich dich sanft und liebevoll in ein Gefühl von Geborgenheit und Gelassenheit wiegen. Später werde ich deinen gesamten Körper mit warmen Öl verwöhnen und jede Zelle wird mit Berührung und Liebe aufgeladen. Je mehr du dich fallen lassen kannst, desto mehr kannst du die vibrierende Freude im Inneren deines Wesen wahrnehmen.

Manchmal kommen alte Wunden und Verletzungen zum Ausdruck, vielleicht wirst du deiner Trauer oder Wut Luft machen wollen...dafür ist ein sicherer Rahmen da und es darf fliessen.

Nichts wird forciert oder erwartet, es gibt nichts zu erreichen. Im Gegenteil: du musst gar nichts tun, es geschieht einfach was geschehen will, oder eben nicht will. Du wirst trotzdem immer bereichert und mit einem Gefühl einer tiefen Begegnung mit dir selbst rauskommen, was unbeschreiblich erfüllend und beglückend ist. 

Zum Schluss der Massage hole ich dich achtsam in die Außenwelt zurück und es gibt genug Zeit für verbalen Austausch und "Weltenwechsel".

 

YONI MASSAGE

Yoni ist der Sanskritbegriff für die weibliche Geschlechtsorgane. Eine Yoni Massage kann sehr heilend wirken, denn die tiefsten emotionalen Verletzung sind in dem Yonigewebe gespeichert und können durch achtsame Berührung befreit werden. Ansonsten ist es eine wundervolle Möglichkeit der eigene Lust noch tiefer zu erforschen.

 

Für eine Yoni Massage ist eine große Portion Vertrauen und Öffnung notwendig. Ähnlich wie beim Liebesspiel mit Penetration, erst wenn du dich in deinem Inneren bereit fühlst, erst dann hast du dir eine "Erlaubnis" gegeben, im Innersten berührt zu werden. Diese "Erlaubnis" möchte ich sehr ernst nehmen. Aus diesem Grund lasse ich oft eine Yoni Massage bei der ersten Massage weg und wir konzentrieren uns darauf, was uns davor begegnet. Du kannst mich bei weiteren Massagen, wenn du dich dazu entschlossen hast, immer darauf ansprechen. Sollte es jedoch dein Wunsch sein, oder du hast bereits Erfahrungen mit Tantra und Yoni Massagen haben, lass es mich einfach wissen. In beiden Fällen möchte ich dir vom Herzen gern Yoni Massage(n) schenken.

 

PREIS UND DAUER:

 

TANTRA MASSAGE - 210 Euro / 2h   ( keine Kartenzahlung möglich)

Eine Tantra Massage braucht ihre Zeit um tief wirksam heilen zu können. Aus diesem Grund führe ich AUSSCHLIESSLICH Massagen von mindestens 2h durch. So können verschiedene Ebenen und tiefere Schichten erreicht werden.

 

 

 BUCHE DEINE MASSAGE JETZT HIER:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.